Recruiting

Ist der Einsatz von Videobewerbung sinnvoll?

By
StoryBox Marketing
08.02.2024

Professionalität trifft auf Persönlichkeit

35% mehr Bewerbungen dank Video – diese Erfolgszahl beantwortet bereits die Einstiegsfrage zu diesem Thema. Doch machen wir ein paar Schritte zurück: Pandemiebedingt sind Unternehmen in den letzten Jahren weltweit für die Talent Acquisition zwangsweise auf Videocalls umgestiegen und die erfolgreichsten haben sie auch beibehalten. Sie setzen Videos jedoch nicht nur für Bewerbungsgespräche mit Kandidaten ein, sondern nutzen das Medium Video auch, um mehr über den Bewerbung zu erfahren. So nutzen sie die Synthese aus Ausdruck und Technologie.

Teil der erfolgreichen HR-Strategie ist in diesem Fall der Einsatz im gesamten Bewerbungsverfahren. Sowohl das Unternehmen als auch die Kandidaten setzen auf Videobotschaften in unterschiedlichen Prozessschritten - so zum Beispiel als Ersatz für eine Active Sourcing Message oder ein Anschreiben. Dabei rufen Unternehmen im Job-Posting oder der Stellenanzeige dazu auf, dass sich interessierte Talente per Video kurz vorstellen. Im Idealfall gibt man ein paar Fragen mit an die Hand, die jeder Bewerber beantworten soll.

Wann ist der Einsatz von Videobewerbung sinnvoll?

Von Unternehmenssseite

→ um sich dem Kandidaten per Videobotschaft zu präsentieren

→ um den Kontakt aufrecht zu erhalten

→ um mehr Bindung aufzubauen

→ um Informationen persönlich zu vermitteln

Von Bewerberseite

→ um den Kandidaten per eigens aufgenommener Videobotschaft kennenzulernen

→ um traditionelle Lebensläufe durch Persönlichkeit zu erweitern

→ um ein Gefühl für den Charakter zu erhalten 

→ um mehr über die Kommunikationsskills und technischen Fähigkeiten zu erfahren

Die Vorteile

⭐Videobewerbung macht deinen gesamten Bewerbungsprozess schneller, schlanker, moderner. Eine kurze Videobotschaft ist schneller aufgenommen als ein (künstlich formuliertes oder gar kopiertes) Anschreiben, das dann häufig wenig Aussagekraft hat.

📱 Digital und mobil wirds durch den Einsatz des Smartphones für die Videoaufnahme – was besonders die jüngeren Generationen sowie digitale Nomaden anspricht

💬 Du kannst durch das Video direkt die Kontaktfreudigkeit und Ausdrucksstärke des Kandidaten sowie die Persönlichkeit einschätzen – besonders lohnenswert für vakante Stellen im Vertrieb, Marketing oder in der Kundenberatung

🤝Jeder beteiligte HR Mitarbeiter sowie das (ganze) zuständige Team können die Videos asynchron anschauen und eine fundierte Entscheidung fällen. Übliche Videocalls oder vor-Ort-Gespräche ermöglichen dies nicht. Video sorgt so für eine lückenlose interne Kommunikation rund um deine Mitarbeitersuche.

📄 Durch Video erhältst du bis zu 50 % mehr Response auf Anfrageversuche im Active Sourcing und bis zu 35 % mehr Rücklauf in Form von Bewerbungen in deinem Recruiting.

↘️ Durch Video sinkt deine Time-to-hire (um bis zu 60 %). Außerdem kannst du den Bewerbungsprozess schneller und hürdenfreier beenden, wenn ein Kandidat nicht passt.

Kontaktiere uns und wir zeigen dir praktische Videobeispiele für dein HR-Konzept mit Video!

More Talent and a Strong Employer Brand

In a joint exchange, we will find out whether video can also deliver visible results for you in HR. Let's talk and get to know StoryBox!
Book a demo now